JKU GmbH


Ihr Erfolg ist unser Maßstab

Deutsch

English
Layout_grüne Wiese

Profil

Professionelle Erfahrung


Nach ersten beruflichen Stationen bei Unilever war der Dip.-Ökonom Joachim Kregel in leitenden Stationen beim Otto Versand und in der Kaufhof-/Metrogruppe tätig, jeweils als Revisionsleiter und zugleich verantwortlich für die interne Unternehmensberatung (Otto) bzw. Sicherheitschef (Kaufhof).
Danach baute Herr Kregel für die Deutsche Telekom weltweit die Interne Revision auf, die in 2001 nach den IIA-Standards als eine der ersten Revisionabteilungen in Deutschland zertifiziert wurde. Zugleich war H. Kregel in den letzten Jahren Aufsichtsrat bei der kroatischen Telekom ( HT-Hvraske Telekom) und der in USA gelisteten ungarischen Telekom Matav.
Gleichfalls war er Chairman des Audit Committee bei HAT (Croatia), Mitglied der Audit Committees Matav und T-Mobile USA. In diesen Gremien begründete Herr Kregel die Umsetzung des Sarbanes Oxley Act, forcierte die Adaption und Umsetzung des COSO-Modells und die Compliance mit dem Sarbanes Oxley Act in der gesamten Telekomgruppe mit der Implementierung eines Disclosure und Audit Committees.
Herr Joachim Kregel ist seit Anfang 2005 als geschäftsführender Gesellschafter der JKU GmbH, Köln, in den Bereichen Beratung, Revision und Unternehmensführung tätig. Er war bis 2007 fast 10 Jahre in unterschiedlichen Gremien des DIIR tätig, u. a. im Programmausschuss.



Wesentliche Projekte


Etablierung einer weltweit tätigenden Internen Revision unter einheitlicher Leitung mit Competence Centern IT, Bau, Vertrieb/Marketing, SOX, Produktion sowie Länderrevisionen in Deutschland, USA, Ungarn, Kroatien, Tschechien und der Slowakei
Weltweite Gründung von Audit Committees nach SOX unter einheitlicher Geschäftsordnung und Leitung bzw. Sitz in diesen Committees
Geschäftsführung eines Logistikunternehmens, Beirat in einem Werbeunternehmen
Konzernweite Leitung eines Ausschusses zur Optimierung der extern bezogenen Beraterleistungen
Leitung einer Reihe von Compliance Projekten mit nachhaltigem Erfolg in Repression und Prophylaxe
Initiierung und Teilnahme an Unternehmensprojekten zur Etablierung von SOX, Risikomanagement und Cost Saving Initiativen
Veröffentlichung des ersten Bandes "Grundlagen der Internen Revision" des 5-bändigen Buchprojekts Interne Revision zusammen mit dem Erich Schmidt Verlag, Berlin

Zertifizierungen

CIA-Examen, November 2005, mit regelmiger Besttigung der Zertifizierung
QA-Akkreditierung des , Jan. 2005 zum Zertifikat

Mitgliedschaften

Mitglied im IIA

Sprecher und Mitglied im SdK